Willkommen auf der Homepage von Prajna - Prajna Online Portal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:




Über und unter dem Himmel gibt es keinen so wie Buddha,
In den Welten der 10 Himmelsrichtungen kann man nichts mit Buddha vergleichen. Ich habe alles auf der Welt gesehen,
Es gibt nichts Vergleichbares zu Buddha.


Herzlich Willkommen bei PRAJNA

PRAJNA ist:  
Ein gemeinnütziger und unabhängiger Verein der allen die am Buddhismus Interesse haben offen steht...................

PRAJNA ist:
Ein Meditationszentrum das eine der ältesten Meditationsmethoden vermittelt:
- den Chan Stil.
- wie meditieren Chan-Meister seit über 1000 Jahren?...........

PRAJNA ist:
Ein buddhistischer Treffpunkt mit Andachts- und Gemeinschaftsraum. Hier praktizieren und studieren wir die Dharma-Lehre Buddhas. Eine kleine Bibliothek steht zur Verfügung............



PRAJNA Blog - aktuelle Veranstaltungen

--------------------------------------------------------------------------------------------------


Prajna gratuliert Man-Ling zum vollkommenen Erreichen des 59 Tage "Geschlossenen Zurückgezogenheit Retreats" (bi guan)
西方三聖陪伴我在十四平方米斗室裡度過了59天。大勢至菩薩親臨開示。感恩佛,感恩法,感恩僧,感恩所有護法菩薩。

--------------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungstermine im Prajna 2016

  • zum herunterladen in deutsch im PDF Format hier klicken

  • zum herunterladen in chinesisch als Bild im JPG Format (noch in Bearbeitung)
  • oder als komplettes Programmheft (noch in Bearbeitung)

--------------------------------------------------------------------------

Gedenken zum Erleuchtungstag von Bodhisattva Avalokiteshvara - Bodhisattva des Mitgefühls und Erbarmens

Sonntag:  24.07.2016  10:00 - 16:00


Na mo a mi tuo fo

Liebe Dharma-Freunde und Gäste,

Wir beten und rezitieren das Mantra des Erbarmens
Danach ein vegetarisches Mittagessen und anschließend, lernen und sprechen wir über die Lehre Buddhas

Man kann jederzeit vorbeikommen und mitmachen.

Locker sitzende Kleidung und ein Paar rutschfeste Socken sind empfehlenswert.

Mögen alle Wesen glücklich und zufrieden sein!
--------------------------------------------------------------------------

 
Meditative Buddha Name Rezitation

Sonntag:  14.08.2016  10:00 - 16:00

Na mo a mi tuo fo

Liebe Dharma-Freunde und Gäste
Geist und Körper entspannen und Achtsamkeit steigern durch kontinuierliche, meditative Buddha Name Rezitation

Dazwischen, vegetarisches Mittagessen in Achtsamkeit und Konzentration, ohne Sprechen verzehren.

Jede Person kann mitmachen.
Locker sitzende Kleidung und ein Paar dicke Socken sind empfehlenswert.

念佛会通告

08月14日 (每月第二个星期天)
10点00 开始 至下午 16点00

三点後,研学净土经典, 探讨净土观念在现今生活的作用处。

Welche weitere Vorteile und Verdienste ergeben sich aus der Praxis der "Reinen Land" Lehre und der kontinuierlichen meditativen Rezitation des Namens von Buddha Amitābha?
- beruhigen des Geistes und des Körpers
- schulen der Konzentration
- erlernen der Achtsamkeit
- verbessern der eigenen Gesundheit
- verlängern des Lebens
- lösen von Konflikten
- lindern von Leiden
- aufgeben der Ich-Illusion
- erkennen des Abhängigen Entstehens
- praktizieren der 6 Paramitas
- auflösen des Widergeburtskreislaufs
- erwecken der wahren Buddha Natur
- erwecken des Gedanken des Bodhisattva
- helfen anderer Lebewesen und übertragen von Verdiensten
- erzielen der Widergeburt in Sukhavati
- Gemeinschaft haben mit tugendhaften vortrefflichen Wesen
- Erreichen der höchsten Erleuchtung....
6 Paramitas nennt man die vorzüglichen Eigenschaften:
- Gebefreudigkeit (Dana)
- Moral, Rechtschaffenheit, Sittlichkeit (Shila)
- Geduld, Nachsichtigkeit, Ertragen von Leid und Beleidigung (Kshanti)
- Energie, Ausdauer im entschlossenen Bemühen (Virya)
- Meditation, Vertiefung, Aufgabe der Ich-Illusion (Dhyana)
- Weisheit, Erlangen der höchsten Weisheit (Prajna)

Während des Praktizierens des Gebens, der Moral und Geduld werden unermessliche Verdienste erworben; um durch das Praktizieren von Meditation und Praktiken erfolgreich zu sein, muss die Vollkommenheit der Ausdauer erfüllt sein.

Mögen alle Wesen glücklich und zufrieden sein!
--------------------------------------------------------------------------


Dharma Tag - Tempelleben erfahren

Sonntag: 28.08.2016  09:00 - 16:00

Tagesablauf

Mönche und Nonnen sind achtsam in allem was sie tun -  In Gedanken in Sprache und im Körper.
An diesem Tag üben wir Achtsamkeit in Meditation, beim Gehen, beim Essen, beim Studium der Lehre Buddhas und in der Diskussion.
Die Lehre Buddhas ist für die Menschen - ein Pfad für ein glücklicheres Leben.
Locker sitzende Kleidung und ein Paar rutschfeste Socken sind empfehlenswert.

Mögen alle Wesen glücklich und zufrieden sein!
--------------------------------------------------------------------------


                  

 Diese Veranstaltungen finden im  PRAJNA regelmäßig statt:

19:00

Dienstags

Chan Meditation

Die Chan Meditation ist offen und kostenlos für alle und für Anfänger wieFortgeschrittene geeignet.
Meditation ist eine Quelle für Kraft, Motivation, Glück und Stabilität im Alltag. Durch die Konzentration auf ein Objekt (z.B. den Atem) entwickeln sich Ruhe und Gelassenheit im Geist. Dadurch verbessert sich die Gesundheit, Konflikte werden gelöst und Leiden beseitigt sich.
Die Meditationssitzung wird mit Bewegungsmeditation ergänzt.
Danach kann beim Tee über die eigene Erfahrung gesprochen werden
Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

19:00

Freitags

Rezitation

Beichtgebet über die unheilvollen Taten aus den vergangenen und dem jetzigen Leben
Rezitation des Herz Sutra und Rezitation des Mantras "Da Bei Zhou", Buddhaname Rezitation und Verdienstübertragung.
Danach Dharma Gesprächsrunde zu aktuellen oder vergangenen Ereignissen
Die Lehre Buddhas kennen lernen und verstehen lernen und über Anwendung und Erfahrung aus dem normalen Alltag diskutieren.
Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

18:00

Ab: 08.10.2014
Mittwochs

Hilfe zur Selbstheilung
Qi-Gong

Unter Anleitung von Man-Ling lernen und vertiefen wir einfache Qi-Gong Übungen für die Gesundheitsvorsorge und den Gesundheitserhalt. Die Übungen kann man täglich bei sich anwenden. Die Übungen sind für Jung und Alt gleichermaßen.
Sie brauchen keine Erfahrungen mitbringen.
Sie werden im Kurs Qi Gong als einen Teil der tradionell chinesischen Medizin und chniesischer Kultur kennen lernen.
Probestunden werden nicht angeboten
.

Kursgebühr für 3 Monate 135,- bzw. für 6 monate 250,-.

Weitere Infos erhalten Sie gerne auf Anfrage.  
Interessierte und Neueinsteiger bitte vorher anmelden.

10:00 - 16:00

jeder 2. Sonntag
im Monat

Lotusgruppe

Kontinuierliche Buddhaname Rezitation im langsamen Gehen
Dharma Unterweisung und Diskussien
Gemeinsames Mittagessen
Nicht Sprechen Übung

Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

 
Suchen
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü